Sie sind hier: Referenten u. Beiträge  

ANITA BÖSHAAR
 

geb. Ferrari

ist Französin, 50 Jahre alt, verheiratet mit einem Deutschen, hat zwei Kinder und wohnt in Großrosseln-Naßweiler (Deutschland).

Ihr Werdegang:

1975 – 1979
Studium an der „Faculté des Lettres et Sciences Humaines« in Metz
Erwerb der « Licence d’Allemand »

1975 – 1981
diverse Tätigkeiten in der Erwachsenenbildung, in der Kinderbetreuung, als Erzieherin, Deutschlehrerin und Leiterin von Ferieneinrichtungen

1994 – 1995
Lehrerin in den Fächern Deutsch und Französisch am L.E.P. Knutange / Moselle und „La Malgrange“ in Thionville / Moselle

2002 – 2005
Fachkraft für Französisch im Katholischen Kindergarten Emmersweiler (Projekt des Kultusministeriums)

2003 – 2005
Mitarbeit im „Arbeitskreis Französisch“ der Kindergärten im Warndt

15.02.02 – 14.02.05
Zertifizierte Weiterbildung Methodik-Didaktik für fremdsprachliche Fachkräfte in der Elementarpädagogik

seit 01.09.2005
Fachkraft für Französisch in der Bilingualen Kindertagesstätte Püttlingen

Sprachkenntnisse:
Deutsch (1. Muttersprache)
Französisch (2. Muttersprache)
Grundkenntnisse in Italienisch
Schulkenntnisse in Englisch


 
 

Abstract downloaden [38 KB]


Druckbare Version