Sie sind hier: Referenten u. Beiträge  

DR. VERONIKA WENZEL
 

Abstract downloaden [38 KB]


 

www.veronika-wenzel.de

wenzelv@uni-muenster.de


1986-1993
Studium der Niederlandstik und Anglistik in Gent (Belgien) und Münster,(Deutschland)

1993-1995
Referendariat

1995-2001
wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Niederländische Philologie, WWU Münster

2001
Promotion im Bereich Sprachlehrforschung

2001-2006
Wissenschaftliche Assistentin, Sprachwissenschft udn Fachdidaktik

Seit 2006
Studienrätin, Gymnasium Arnoldinum Steinfurt mit Abordnung in den Hochschuldienst WWU Münster. Lehrerbildung Fachdidaktik.

Vorsitzende der Fachvereinigung Niederländisch e.v. www.fvnl.de

Forschung

Früher Spracherwerb Niederländisch
Rezeptive Mehrsprachigkeit
Publikationen

Zweisprachige Kindergärten an der deutsch-niederländischen Grenze: Die Pusteblume (Pardon: paardebloem!) als Modellkindergarten in Nordrhein-Westfalen. In: Martin R. Textor (Hrsg.): Kindergartenpaedagogik – Online-Handbuch www.kindergartenpaedagogik.de



Sich einander verstehen: Ein Schritt hin zum interkulturellen Verständnis. In: Klein & Groß 7/8, 2005
www.oldenbourg.de

Holländisch? – nee. Nederlands! Oder: Sprachbewusstsein im bilingualen Kindergarten. In: Frühes Deutsch 2/2004

Wenn die Liste zu lang wird, lassen sie „Contrastiviteit in taalonderzoek…„ weg, das ist für die Zielgruppe weniger interessant.


Vorträge

„Zweisprachiger Kindergarten im Grenzraum„ PONTES, Ostritz 23.9.2006

„Module mehrsprachigen Lernens„ . LAB (Languages across Borders) Zusammen lernen – Projekte und Initiativen in Grenzräumen, Borken 29.11.-1.12.2006

Weitere Informationen:

www.uni-muenster.de
www.hausderniederlande.de


 
Druckbare Version